Slimsticks zum Abnehmen | Test 2014

Slimsticks zum Abnehmen


Slimsticks kennt wohl jeder, der sich mit dem Thema Abnehmen beschäftigt. Die kleinen Pulverpackungen werden zur Zeit stark beworben und die Nachfrage nach dem Schlankmacher ist riesig.



Bislang war eine Diät eine Qual, geprägt von Frust und schlechter Laune. Verbunden mit lästigem Kalorienzählen, Verzicht, Hungern und sehr viel Geduld. Frauen hatten es nicht leicht ihr Gewicht zu reduzieren, zumal bei normalen Diäten mancher Rückschlag vorprogrammiert ist. Mit Slimsticks ist eine Diät einfach, angenehm und geradezu ein Spaziergang.

Das Diätmittel hat schon seit längerem gute Erfolge in England erbracht und auch in Deutschland sprechen die positiven Erfahrungen für sich. Eine Diät mit Slimsticks macht es den Frauen leicht, ihr Gewicht zu reduzieren und eine schöne Figur zu erlangen.

Nachteil des Produkts? Frauen müssen verzichten, und zwar auf das lästige Kalorienzählen und Frauen verzichten auf den Verzicht. In puncto Nachteile sind nämlich keine vorhanden, es sei denn, das lästige Kalorienzählen wird `Frau` fehlen.

Ist es also ein Wundermittel, das Diätmittel, das den Kampf gegen die Kilos so einfach zu machen scheint? In gewisser Weise ja. Auf den zweiten Blick versteht man die Wirkungsweise und es ist ganz klar. Letztendlich wirken Slimsticks ähnlich wie eine Magenverkleinerung.


Slimsticks sind mit das schönste Geschenk an die Frauenwelt, ein Mittel, das ganz ohne Sport zu einer perfekten Figur verhilft. Was Frau dafür tun muss, ist in einem Wort gesagt - Nichts. Frauen dürfen ihre Essgewohnheiten beibehalten, sie dürfen sogar zu jeder Tageszeit essen. Spät abends mit den Mädels oder dem Partner eine Pizza essen? Kein Problem. Slimsticks wirken wie eine Magenverkleinerung. Eine Magenverkleinerung war bisher nur operativ möglich. Doch diesen schweren Weg brauchen Frauen, ja sogar Männer, nicht mehr gehen. Das Einzige was bei der Diät mit Slimsticks gemacht werden muss ist, ein Stick in einem Glas mit Wasser auflösen und drei Mal am Tag vor der Mahlzeit trinken. Fertig! Der Rest arbeitet von ganz allein, ohne dass Frauen vor die Tür gehen und sich mit schweißtreibenden Sportarten auseinandersetzen müssen, zumal Berufstätige oft keine Zeit für den Sport finden.






Slimsticks wirken sofort, es ist einfach in der Anwendung, und zuverlässig in seinem Ergebnis.

Das Zauberwort, das eine so einfache Gewichtsabnahme möglich macht heißt, Glucomannan. Studien aus Spanien haben gezeigt, dass sich bereits 2-3 Gramm von diesem Glucomannan positiv auf das Körpergewicht auswirken können. Weitere Forschungen haben ergeben, dass das Glucomannan auch einen positiven Effekt auf die Darmflora hat. Die Darmflora wird positiv stimuliert und angeregt. Ein positiver Effekt, der zusätzlich bei Verstopfung helfen kann.

Neben diesen positiven Eigenschaften die Slimsticks aufweisen, haben weitere Forschungen ergeben, dass sich die Zucker- und Fettwerte bei Diabetikern verbessern. Bereits eine Menge von 1-3g Glucomannan zeigen diese positiven Verbesserungen. Auf kontrollierten Studien wurde weiterhin festgehalten, dass sich das gesamte Cholesterin inklusive dem schädlichen LDL-Cholestrein und der nüchterne Blutzucker senkt.


Die Wirkungsweise von Slimsticks ist folgende: Slimsticks wirken wie eine Art Magenverkleinerung. Das Produkt enthält Quellstoffe, die zusammen mit der Aufnahme von Wasser aktiviert werden. Diese Quellstoffe breiten sich in dem Magen aus und haben die Wirkung einer Magenverkleinerung.


Hat man Slimsticks eingenommen, tritt ein Sättigungsgefühl sehr viel schneller ein, als man es normal gewohnt ist. Der Körper braucht somit keine großen Mengen von Nahrung mehr. Bei der Abnahme können in der Woche um die 500 Gramm an Gewicht verloren werden, da der Körper mit Slimsticks täglich Kalorien einsparrt ist eine schnelle Gewichtsabnahme möglich.

Mögliche Nebenwirkungen sind bei einer zu hohen Einnahme des Produktes, ein leichtes Völlegefühl. Wer sich allerdings an die Einnahme von 3 Mal täglich hält, wird eher von der Wirkung begeistert sein.

Mit Slimsticks ist Hunger Schnee von gestern, da darf es auch mal ein Stück Torte sein. Eine Diät, die Spaß macht und die auch bei einem vollen Terminkalender eingehalten werden kann. Eine einfache Anwendung, mit schnellen und einfachen Ergebnissen. Polster schmelzen quasi im Schlaf und nichts brauchen Frauen und Männer dafür tun, außer 3 Mal am Tag ein Glas Wasser mit Slimsticks trinken.


Studien haben außerdem gezeigt, dass die Gruppen in denen Slimsticks eingenommen wurden eine sehr viel schnelle Gewichtsabnahme hatten als Gruppen, denen nur ein Placebomittel verabreicht wurde. Diese Vergleichstest bestätigen die Wirkungsweise von Slimsticks. Auch wenn Slimsticks in Deutschland relativ neu auf dem Markt der Gewichtsreduzierenden Produkte ist, ist es in England schon länger erhältlich und das mit Erfolg.

Ein weiterer Vorteil ist, es braucht kein Rezept um die Magenverkleinerung für zu Hause zu erhalten. Slimsticks ist rezeptfrei für Frauen und Männer erhältlich.


Die Vorteile von Slimsticks im Überblick:


- Vergessen ist das lästige Kalorienzählen.

- Kein Hungern mehr, es kann alles gegessen werden, worauf man Appetit hat.
- Auch bei wenig Zeit kann Slimsticks einfach angewandt werden.
- Kein Sport notwendig um eine Gewichtsreduzierung zu erreichen.
- Rezeptfrei erhältlich.
- Eine schnelle Gewichtsabnahme in kurzer Zeit.
- Slimsticks wirkt sich positiv auf die Darmflora aus.
- Positive Eigenschaften bei Verstopfung.
- Senkt das Cholesterin nachweislich.
- Verbessert die Fett- und Zuckerwerte bei Diabetikern.

Slimsticks ist nicht nur ein Mittel um das Gewicht zu reduzieren, es hat nachweislich weitere positive Eigenschaften auf den Körper, den Fettwerten und den Zuckerwerten, wie auch für die Darmflora.